ebl-naturkost GmbH & Co. KG: Trainee (m/w/d) in der Abteilung Logistik, Vertrieb oder Einkauf

Stellenbezeichnung
Trainee (m/w/d) in der Abteilung Logistik, Vertrieb oder Einkauf
Unternehmen
ebl-naturkost GmbH & Co. KG
Am Grünen Weg 1, 90491 Fürth
Ansprechpartner
Daniela Hald
daniela.hald@ebl-naturkost.de
Tel.: 0911 -951740
Arbeitsort
Fürth
Stellenbeschreibung

ebl-naturkost steht für „einfach besser leben” und bietet Bio-Lebensmittel aus Überzeugung. Mit großer Leidenschaft und höchsten Qualitätsansprüchen bietet ebl-naturkost als Facheinzelhändler seit 1994 erfolgreich hochwertige und genussreiche Lebensmittel sowie Naturwaren aus kontrolliert ökologischer Erzeugung und Verarbeitung an und ist in der Metropolregion Nürnberg und Nordbayern mit 31 Fachmärkten führender Bio-Lebensmittelhändler.

Während des einjährigen Traineeprogramms bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer intensiven Ein- und Mitarbeit in der Bio-Branche. Durch die Mischung aus Training-on-the-Job und Training-off-the-Job lernen Sie die Wertschöpfungskette aus verschiedenen Perspektiven und Ebenen kennen, gestalten diese aktiv mit und entwickeln sich beruflich und persönlich weiter.

Ihr Traineeablauf:

  • Einführungs- & Orientierungsphase: Sie erhalten erste Einblicke in unsere Abteilungen und Märkte. Durch die punktuelle Mitarbeit entwickeln Sie ein erstes Verständnis für unser Unternehmensumfeld und unsere abteilungsübergreifende Zusammenarbeit.
  • Ausbildungsphase: Im Rahmen von jeweils ca. zwei monatigen Einsätzen in den Abteilungen Märkte/Vertrieb, Einkauf und Logistik arbeiten Sie in (Teil-)Projekten mit und übernehmen erste Aufgaben. Dabei lernen Sie eigene Ideen einzubringen, Verbesserungsimpulse zu geben und unterstützen uns dabei, unsere Prozessabläufe zu optimieren. 
  • Training-off-the-Job-Phasen: Im Verlauf des Traineeprogramms nehmen Sie an mehreren überbetrieblichen Ausbildungsmodulen teil, um Ihre praktischen Fähigkeiten durch theoretisches Basiswissen zu ergänzen. Sie erweitern u.a. Ihre Fähigkeiten im Projekt- und Qualitätsmanagement, in der Selbstpräsentation und fördern Ihr unternehmerisches Denken und Handeln.
  • Hospitationsphase: Während Ihrer Hospitation in einem unserer Partnerunternehmen gewinnen Sie zusätzliches Fachwissen und erweitern Ihre Branchenkenntnisse.
  • Abschlussphase: Während Ihrer Schwerpunkt-/Abschlussphase übernehmen Sie in der Abteilung Logistik, Vertrieb oder Einkauf (Teil)-Projekte und Aufgabengebiete. Sie arbeiten mit verschiedenen Stakeholdern zusammen und entwickeln Ihre operativen und Projektmanagement-Fähigkeiten weiter.

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Qualifikation: Sie verfügen über einen (Fach-)Hochschulabschluss mit dem Schwerpunkt Betriebswirtschaftslehre/Wirtschaftswissenschaften, Supply-Chain-Management oder Logistik bzw. einen vergleichbaren Abschluss.
  • Erste praktische Erfahrungen: Sie konnten bereits erste Erfahrungen im Bereich des Projektmanagements sowie in den Bereichen Logistik, Vertrieb oder Einkauf sammeln.
  • IT-Affinität: Sie sind sicher im Umgang mit Microsoft Office und stehen dem Erlernen neuer Tools offen gegenüber.
  • Bio-Affinität: Sie sind überzeugt vom Bio-Gedanken und legen Wert auf qualitativ hochwertige und ökologisch kontrollierte Lebensmittel. 
  • Mindset: Sie verfügen über eine strukturierte, eigenverantwortliche und zuverlässige Arbeitsweise sowie eine Hands-on-Mentalität.
  • Teamplayer: Sie sind kontakt- & kommunikationsfreudig. Hilfsbereitschaft und gegenseitige Unterstützung sind für Sie selbstverständlich.
  • Soft-Skills: Sie sind empathisch, belastbar, lernbereit und verfügen über ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen.

Wir bieten Ihnen:

  • Ein kollegiales Team: Das ebl-Team unterstützt sich gegenseitig und freut sich auf Ihre Unterstützung.
  • Vergütung & attraktive Vorteile: Wir zahlen Ihnen eine attraktive Vergütung, inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Zusätzlich erhalten Sie 20 % Mitarbeiterrabatt bei jedem Einkauf in unseren ebl-Fachmärkten sowie Zuschüsse zu Fahrtkosten und betrieblicher Altersvorsorge. Reisekosten im Rahmen des Traineeprogrammes werden von uns übernommen.
  • Wertschätzung & flache Hierarchien: Unsere ebl-Werte bilden die Grundlage eines wertschätzenden Miteinanders. Kurze Informations- und Kommunikationswege sind die Basis unserer Organisationsstruktur.
  • Entwicklung: Die Mischung aus Training on-the-job und Training off-the-job bietet Ihnen ein tiefergehendes Verständnis der Wertschöpfungskette. Zusätzlich erlangen Sie im Rahmen Ihrer beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung branchenspezifische Zusatzqualifikationen, Management-know-how und bauen ein Netzwerk in der Bio-Branche auf. 
  • Eine intensive Betreuung: Neben Einarbeitungsplänen steht Ihnen während des gesamten Traineeprogramms ein Betreuer*in zur Seite.
  • Übernahmemöglichkeit: Nach erfolgreicher Beendigung Ihres Traineeprogrammes übernehmen Sie eine Einstiegsposition in einer der in der Abschlussphase festgelegten Abteilung (Märkte/Vertrieb, Einkauf oder Logistik). Als fester Teil des Teams sind Sie für einen definierten Aufgabenbereich verantwortlich. Zusätzlich agieren Sie als Projektleitung und/oder arbeiten aktiv in (Teil-)Projekten mit.

 

Onlinebewerbungsverfahren

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über den unten stehenden Link zum Onlinebewerbungsverfahren. Hier geht es zum Onlinebewerbungsverfahren der FiBL Projekte GmbH. https://traineeprogramm.oeko-server.de

Bewerbungsende