Ecocert IMO GmbH / Trainee (m/w/d) im Bereich Erzeugung oder im Bereich Verarbeitung und Import

Stellenbezeichnung
Trainee (m/w/d) im Bereich Erzeugung oder im Bereich Verarbeitung und Import
Unternehmen
Ecocert IMO GmbH - Max-Stromeyer-Strasse 57 - 78467 Konstanz
Ansprechpartner
Für Rückfragen steht Ihnen die Personalabteilung, Frau Lydia Schymanssek, der EcoCert IMO GmbH telefonisch unter +49 7531 9429 280 oder per Email humanresources@ecocert.com gerne zur Verfügung.
Arbeitsort
Konstanz
Stellenbeschreibung

Die Ecocert Gruppe unterstützt Unternehmen, die nachhaltige Praktiken einführen oder ausweiten möchten, mit Zertifizierung, Schulung und Dialog-Services. Ecocert, das seit seiner Gründung dem Bio-Landbau verpflichtet ist, hat seine Aktivitäten zwischenzeitlich auf viele andere Sektoren ausgedehnt: Kosmetik, Textil, Haushaltsprodukte, Wald & Holz, Seafood sowie Fairer Handel & CSR. Heute ist Ecocert weltweit die Nr. 1 in der Zertifizierung von Bio-Landbau und Natur-Kosmetik. Über 1.700 Mitarbeit*innen sind in einem Netzwerk von rund 30 internationalen Tochtergesellschaften in mehr als 130 Ländern aktiv. Treten Sie in ein internationales Unternehmen ein, das Ihnen durch die Vielfalt seiner Kunden und einen schnell wachsenden Sektor viele Entwicklungsmöglichkeiten bietet und sich stark für die Bio-Bewegung und den Umweltschutz engagiert.
Die Ecocert IMO GmbH mit Sitz in Konstanz ist eine Tochtergesellschaft der Ecocert Gruppe. Als Spezialist für Bio-, Umwelt- und Sozialstandards begleiten wir seit knapp 30 Jahren Landwirte, Verarbeiter, Importeure und Händler in Deutschland.

Ihre Aufgaben

  • Mitwirkung bei Bewertung und Zertifizierung gem. EG-Öko-Verordnung für Verarbeitung, Handel und Import
  • Unterstützung unserer Auditoren bei der Auswertung von Kontrollberichten und Zertifizierung
  • Unterstützung unserer Auditoren in allen Fach- und Kontrollfragen sowie der Tourenplanung
  • Korrespondenz mit Freelancern, Kunden, Behörden und Verbänden und Kundeninformation
  • Unterstützung bei der Kundenbetreuung sowie im Vertrags- und Meldewesen
  • Kooperation mit Verbänden des Öko-Landbaus
  • Erstellen und Überarbeiten von QS-Dokumenten
  • Pflege und Verwaltung von Kundenstammdaten
  • Projektarbeit

Ihr Profil

Sie arbeiten gerne exakt und detailgenau, freuen sich aber auch über Kundenkontakt und möchten gerne in einem vielschichtigen und nachhaltigen Unternehmen mitwirken. Darüberhinaus arbeiten Sie gerne im Team, sind flexibel, aufgeschlossen und legen Wert auf eine serviceorientierte Arbeitsweise.

Sie bringen mit

  • eine abgeschlossene Fachausbildung oder Hochschulstudium in einem der folgenden Gebiete: Agrarwissenschaften, Ernährungswissenschaften, Lebensmitteltechnologie oder vergleichbare Qualifikation.
  • Persönliche Identifikation mit den Themen Nachhaltigkeit und ökologischer Landbau
  • ausgeprägtes Interesse am Thema Nachhaltigkeit
  • sicheres und freundliches Auftreten im Umgang mit Kunden
  • adressatengerechte Kommunikationsfähigkeit
  • stilsichere Deutschkenntnisse, gutes Englisch
  • eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Organisations- und Koordinationstalent
  • sehr gute MS-Windows Office Kenntnisse
  • Motivation an einer fachspezifischen Projektarbeit

Was wir bieten

  • Ausbildung und Mitarbeit in einem Unternehmen, das sich für Nachhaltigkeit engagiert und sich täglich für ethische und ökologische Qualitätsbedingungen in verschiedenen Bereichen einsetzt
  • Regelmäßige Netzwerktreffen mit anderen Trainees
  • ein motivierendes Betriebsklima in einem innovativen und professionellen Team
  • eine umfassende und begleitete Einarbeitung mit regelmäßigen Schulungen
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
  • Perspektive auf eine Übernahme in ein festes Arbeitsverhältnis nach der Traineeausbildung als Zertifizierer*in und Bewertungsmitarbeiter*in mit allen verantwortlichen Aufgaben

Onlinebewerbungsverfahren

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über den unten stehenden Link zum Onlinebewerbungsverfahren. Hier geht es zum Onlinebewerbungsverfahren der FiBL Projekte GmbH. https://traineeprogramm.oeko-server.de

Bewerbungsende