Hofgut Eichigt GmbH: Trainee (m/w/d) als Fachkraft Naturschutz, Forschung & Öffentlichkeitsarbeit

Stellenbezeichnung
Trainee (m/w/d) als Fachkraft Naturschutz, Forschung & Öffentlichkeitsarbeit
Unternehmen
Hofgut Eichigt GmbH / An den Weiden 1 / 08626 Eichigt
www.hofgut-eichigt.de
Ansprechpartner
Nadine Adler
Arbeitsort
Eichigt
Stellenbeschreibung

Wir suchen eine/n Trainee (m/w/d) als Fachkraft Naturschutz, Forschung & Öffentlichkeitsarbeit

Die Hofgut Eichigt GmbH ist ein moderner, ökologisch wirtschaftender Landwirtschaftsbetrieb. Wir bewirtschaften rund 4.000 ha Acker- und Grünland und halten ca. 1.500 Milchkühe der Rasse Holstein-Friesian sowie deren Nachzucht. Unser Ziel ist es, Lebensmittel in höchster Qualität zu produzieren und verantwortungsvoll mit den von uns gehaltenen Tieren und den natürlichen Ressourcen wie Boden und Wasser umzugehen. Darüber hinaus engagieren wir uns durch Kooperationen mit Forschungseinrichtungen und fördern die Biodiversität.

 

Ihr Aufgabengebiet

Die Traineestelle wird in den Arbeitsbereichen wie folgt eingeteilt:

1. Naturschutz (80 %)

  • Mitarbeit in einem Team aus Ökolandbau & Naturschutz
  • Monitoring
    • Erarbeitung einer Datenbank der erfassten Tier- und Pflanzenarten der Monitoringpartner
    • Erarbeitung eines Monitoringplans für Acker- und Grünland
    • Zusammenarbeit mit den Monitoringpartnern (Ehrenamtliche & Institute)
    • Mitwirken beim Monitoring (z.B. Schwalbenzählung am Betriebsstandort, artenreiches Grünland)
  • Naturschutzkonzept
    • Erarbeitung eines gesamtbetrieblichen Naturschutzkonzeptes (inkl. Konzept zur Erosionsminderung)

2. Forschung (10 %)

  • Forschungsprojekte Ökolandbau & Naturschutz
    • Begleitung von verschiedenen Projekten im Ökolandbau sowie Naturschutz

3. Öffentlichkeitsarbeit (10 %)

  • Öffentlichkeitsarbeit
    • Unterstützung bei Betriebsführungen zum Ökolandbau
    • Erarbeitung eines Konzepts für die Öffentlichkeitsarbeit Naturschutz (z.B. Naturschutz-Wanderweg, Info-Schilder)

 

Sie bringen mit

  • ein abgeschlossenes Studium in Naturschutz, Landschaftsplanung (Bachelor of Science) oder vergleichbarer Abschluss mit Verknüpfung zum Naturschutz
  • möglichst erste Erfahrungen im angewandten Naturschutz in der Landwirtschaft
  • Offenheit für Zusammenarbeit Naturschutz & Ökolandbau
  • Interesse sich in neue Bereiche einzulernen, Organisationsfähigkeit, ergebnisorientiertes Arbeiten, Teamfähigkeit

 

Wir bieten Ihnen

  • Traineeprogramm Ökologische Land- und Lebensmittelwirtschaft 01.04.2021 - 31.03.2022 mit mehreren Präsenzmodulen, Hospitation, Projektarbeit (nähere Information unter: www.traineeprogramm-oekolandbau.de)
  • Übernahme-Chance in unbefristete Stelle in Vollzeit
  • ein aktives und positives Betriebsklima
  • die Mitarbeit in einem zukunftsorientierten, ökologischen Betrieb

Sie sind motiviert, zuverlässig und möchten gerne Teil unseres zukunftsorientierten, ökologischen Betriebs werden und dabei mitwirken den Naturschutz und Ökolandbau weiter voran zu bringen? Es erwartet Sie eine interessante Traineestelle in einem engagierten Team mit einem positiven Betriebsklima und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Zum weiteren Werdegang

  • Bewerbungsende 31. Januar 2021
  • Bewerbungsgespräche finden aller Voraussicht nach als Präsenzgespräch am Freitag, den 12. Februar 2021, vor Ort in Eichigt statt. Bitte halten Sie sich diesen Termin möglichst frei.
  • Auswahlentscheidung bis zum 28. Februar 2021
  • Beginn Traineeprogramm am 01. April 2021

 

Onlinebewerbungsverfahren

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über den unten stehenden Link zum Onlinebewerbungsverfahren.
Schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, den möglichen Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung).
Hier geht es zum Onlinebewerbungsverfahren der FiBL Projekte GmbH. https://traineeprogramm.oeko-server.de

Bewerbungsende