Forenbeitrag auf der Biofach 2023

Ich arbeite, also bin ich? Wie muss Arbeit in der Bio-Branche gestaltet sein, um junge Menschen zu finden und zu binden?

Engagierte Fach- und Führungskräfte sind rar - auch in der Biobranche. Umso wichtiger ist daher die Frage nach guten Arbeitsbedingungen für die junge Genreration. Wie können Sinnhaftigkeit, Mitsprache, Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeit in Unternehmen der Biobranche realisiert werden? Welche Arbeitsbedingungen braucht es, die mit den Vorstellungen junger Gestalter*innen in Bioorganisationen zusammenpassen? Der interaktive Biofach-Forenbeitrag mit verschiedenen Vertreter*innen von Jungorganisationen bietet Anstoß zur Diskussion, um Bio und Fair bis in die eigene Unternehmenskultur zu leben.

 

Termin: 15. Februar 2023, 16 - 17.30 Uhr Raum Kiew (NCC Ost)

 

Halten Sie sich im Fachprogramm der Biofach auf dem Laufenden.

 

Referent*innen:

Mirjam Schleiffer, FiBL Organic Youth Event

Traineeprogramm Ökologische Land- und Lebensmittelwirtschaft

Aliena Gauer, Junges Bioland

Sophie Freitag, Junges Naturland

Anne Baumann, Junge AÖL

Anna Thiel, Junges BNN

 

Moderation: Sophie Löbbering, iniciato

 

 

Ich arbeite also bin ich?
Workshop & Diskussion für junge Bios
100% am Start