Finanzielle Konditionen

Gehalt Trainees

Die Trainees erhalten ein Bruttogehalt von 1.500 EUR pro Monat.

 

Kosten für Unternehmen*

Die Kosten für die Unternehmen setzen sich aus den Personalkosten für den Trainee in Höhe von 1.500 EUR netto je Monat zzgl. Arbeitgeberanteil zur Sozialversicherung und Berufsgenossenschaft i.H. von derzeit 345 EUR netto je Monat, sowie einem zusätzlichen Eigenanteil in Höhe von 125 EUR netto je Monat zusammen. Hinzu kommt die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Diese Kosten werden den Unternehmen monatlich von der FiBL Projekte GmbH in Rechnung gestellt und betragen aktuell 2.345 EUR.

*Maßgeblich für die Konditionen ist die aktuell gültige Vereinbarung zwischen Unternehmen, Trainee und FiBL Projekte GmbH, welche wir bei einer Bewerbung vorab zur Verfügung stellen.

 

Finanzierung durch das BÖLN

Die überbetriebliche Ausbildung der Trainees (inkl. Unterbringung und Fahrtkosten) sowie die Koordination des Programms durch die FiBL Projekte GmbH werden weitestgehend aus Mitteln des Bundesprogramm Ökolandbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) finanziert.