Der Markt für ökologisch erzeugte Lebensmittel wächst dynamisch. Bioprodukte sind heute in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Die Biobranche braucht deshalb qualifizierten und motivierten Fach- und Führungsnachwuchs. Gefordert ist einerseits hohe Professionalität. Andererseits müssen sich die Gestalter von morgen mit den Grundlagen und Werten der ökologischen Land- und Lebensmittelerzeugung auseinandersetzen, damit das Wachstum der Branche nicht zu Lasten der Qualität geht. Hierbei unterstützt das Traineeprogramm Ökolandbau seit 15 Jahren.