Zukunftsgestalter*Innen der Biobranche - Türen öffnen, Einblicke gewähren.

Für alle Studenten*innen, Absolvent*innen und Berufsfeldinteressierte: die international führende Messe für Bio-Lebensmittel,  BIOFACH, öffnet ihre Türen!

Werdet ZUKUNFTSGESTALTER*INNEN der Biobranche – und lernt auf der BIOFACH euren Arbeitsplatz von morgen kennen.

Du möchtest dein im Studium erlerntes Wissen nutzen und für mehr Nachhaltigkeit   einsetzen? Die Bio-Branche wächst und damit auch die vielfältigen Möglichkeiten, als Mitarbeiter, Führungskraft oder Unternehmer in Erzeugung, Verarbeitung, Handel oder Dienstleistung sein Geld ökologisch und nachhaltig zu verdienen- ganz gleich aus welchem Bereich du kommst.

Doch wie einen Einstieg finden? Vor allem, wenn man branchenfremd ist und beispielsweise BWL oder eine Geisteswissenschaft studiert hat?

Wir, die Trainees des 16. Jahrgangs des Traineeprogramm Ökolandbau bieten am 14.02.2019 geführte Rundgänge auf der BIOFACH 2019 an. Vorgestellt werden unterschiedliche Berufsfelder in der Biobranche für  Student*innen, Absolvent*innen und andere Berufsfeldinteressierte, ganz gleich mit welchem fachlichen Hintergrund.

Auf der BIOFACH kommen jährlich Unternehmen und Branchenkenner der internationalen Biobranche zusammen. Während die Messe normalerweise Fachbesuchern vorbehalten ist, ist sie am  14.02. 2019 auch andere Interessierten zugänglich. Eine einzigartige Chance, sich aus erster Hand über das Berufsfeld  „Bio“ zu informieren, mit Unternehmen  der Biobranche zwanglos ins Gespräch zu kommen und Inspiration für einen beruflichen Einstieg in die „grünen“ Arbeitsbereiche zu finden.

Wann: Donnerstag, 14.02.2019

Wo: BIOFACH 2018 im Messezentrum Nürnberg

Wir freuen uns auf euch!

Die Trainees des 16. Traineeprogramm Ökolandbau