Überblick über das Bewerbungs- und Auswahlverfahren.

Ihre Bewerbung

Ab 1. Dezember werden alle Stellen im Traineeprogramm auf der Bewerbungsplattform veröffentlicht. Eine Bewerbung ist ausschließlich hierüber möglich.
Die auf der Bewerbungsplattform der FiBL Projekte GmbH eingehenden Bewerbungen werden direkt an das Unternehmen weitergeleitet.

 

Bewerbungsverfahren, -gespräche, -auswahl

Die Unternehmen bestimmen selbst die Dauer des Bewerbungszeitraums. Dieser ist in der Stellenausschreibung festgehalten.
Das weitere Bewerbungsverfahren wird vom Unternehmen gesteuert (Einladung der Bewerber, Auswahlgespräche).

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht individuell über den aktuellen Stand des Verfahrens informieren können.

Wurden Sie zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen, erhalten Sie vom Unternehmen eine Zusage bzw. eine schriftliche Absage. Bewerber die nicht ausgewählt wurden erhalten zum Ende des Bewerbungsverfahrens eine Absage.

 

Sie wurden ausgewählt

Hat das Ausbildungsunternehmen seinen Trainee ausgewählt, wird dort gemeinsam der Arbeitsvertrag geschlossen. Es gelten also die Bedingungen des jeweiligen Ausbildungsunternehmens. Zusätzlich schließt die FiBL Projekte GmbH jeweils mit Trainees und Ausbildungsunternehmen eine Kooperationsvereinbarung – sobald die Stellenbesetzung geklärt ist.

Das Traineeprogramm startet dann für alle Trainees am 1. April.